Startseite
    HAULS
    Make Up
    DIY
    Nägel
    Körperpflege
    Mode
    TAGS
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    modetrend
    - mehr Freunde









http://myblog.de/beauty-and-fashion

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Bloggen für den guten Zweck



Hallo meine Lieben,

heute nichts zum Thema Beauty oder Fashion.

Ehrlich gesagt war es mir jetzt wichtiger etwas Gutes zu tun.

Kaffee.de und die Tafel arbeiten gemeinsam an einem Projekt, bei dem für jeden Blogeintrag über ihre Aktion ein Stück Kuchen von Kaffee.de an die Tafel ein Stück Kuchen gespendet wird, bei jedem 25. Eintrag gibt es 500 Gramm Kaffee

Falls ihr auch an der Aktion teilnehmen wollt, dann schreibt einfach auch einen Beitrag auf euern Blog und schickt einen Verweis zu dem Blogeintrag an: redaktion@kaffee.de

Hier bekommt ihr weitere Informationen.
4.8.11 00:46
 


bisher 12 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Anna / Website (4.8.11 00:54)
also da du ja schon mal zu feige bist deinen Namen zu schreiben, brauchst du dich eigentlich auch gar nicht zu Wort melden...

Aber ich sags gerne: Ich hab nun mal kaum Geld zur Verfügung und bin deshalb froh, wenn es solche Aktionen gibt, damit ich was Gutes tun kann, ohne selbst dabei arm zu werden.

Mein Vorhaben Geld zu spenden, wenn ich später eigenes Verdiene habe ich noch nicht über Bord geworfen und werde ich auch nicht, das dauert aber noch und bis dahin mache ich dieses

"no go!



und poste so etwas für den guten Zweck.
Wer mich jetzt nicht verstehen kann, der melde sich bitte namentlich zu Wort.

Ich finde nicht, dass man irgendwas gegen solche Aktionen sagen sollte... Finds ein bisschen arm von dir!


(4.8.11 09:31)
feige ich? irrtum!

1. wenn ich irgendeinen namen geschrieben hätte sagt nichts aus. ob heini, ilse oder ein geläufiger name.

2. wie wärs mit weniger tuschkasten für dein gesicht? das würde schon die spende ausmachen.
realistisch und logisch. aber dein ego lässt keinen logischen gedanke zu.

3. für selbstmitleid habe ich nichts übrig. das gejammer mit wiederholungssätze " ich bin arm und habe kein geld" zieht nicht.

ich sage dir was. ich habe kaum geld über und trotzdem gebe ich mit limit bis 5 euro spende ab.

jetzt darfst du nachdenken. obwohl bei der schwere der schminke bezweifle. einsicht ist nicht zu erwarten.


Anna / Website (4.8.11 11:09)
ich hab im monat nichtmal 5 Euro übrig wenn man nur 25 Euro ausgeben kann ist es schwer da noch was zu spenden, also sei mal ganz ruhig. aber du weißt ja jetzt schon wie ich darüber denke...

ich bin froh über diese Aktion und meiner Meinung nach sollte niemand etwas dagegen einwenden, ob man jetzt so spendet oder so. Tatsache ist: MAN SPENDET.

und wenn du jetzt mal nachdenken würdest: schminke hat nix mitm iq zu tun


Anna / Website (4.8.11 13:28)
also erstmal: die 25 Euro sind gut in Schminke und Feiern investiert, man muss sich selbst auch was gönnen.

Naja und Spatzenhirn würde ich dazu nicht sagen, schließlich bin ich diejenige, die bald Medizin studiert

Fass dir Mal an die eigene Nase...

Hab jetzt auch keine Lust weiter mit so jemandem wie dir zu diskutieren, weil es einfach total lächerlich und kindisch von dir ist


(4.8.11 13:37)
bitteschön! iq text. unterschätze mich nicht.
konsequenzen für das knnenleben
am wichtigsten sind die konsequenzen des schminkens für den gefühlsapparat bzw. die psyche einer frau (in deinem fall mädel): ist sie ungeschminkt - meist am morgen - so fühlt sie sich ausgesetzt, nackt, wehrlos und nicht begehrenswert. der alltägliche rhythmus der metarmophose vom häßlichen entlein zum herrlichen schwan hat begonnen, bisweilen können die unterschiede aber geringer sein - es folgen höchst selbstkritische minuten, viertelstunden, gar ganze stunden, bis das spiegelbild die befriedigung und die hauchdünne selbstsicherheit wiedergibt und der gesellschaftliche druck, ewig schön sein zu müssen, für diesen tag wieder einmal in den hintergrund gewichen ist, bis er am nächsten tag wieder einmal ausbricht und mit gefletschten zähnen am selbstbewusstsein frisst, bis ihm das maul wieder mit schminke gestopft wird.


(4.8.11 13:37)
<1>volltreffer!


Kolja (4.8.11 14:43)
@Herr Professor Sauerkrau, ja, Sie haben Recht.

Und wir die Ruhe. Nicht wahr @Anna.


Anna / Website (4.8.11 14:56)
:D Also ich geh jeden Tag ungeschminkt aus dem Haus Schminken ist ein Hobby und kein Problem mit meiner Psyche :D Aber natürlich hast du Recht :D

Das wird mir hier echt zu kindisch mit dir :D

@Kolja: Ja, die Ruhe hätte ich jetzt gerne.


Maren (4.8.11 16:55)
@Kolja Ich liebe deine Art.

Wie auch immer Anna, es gibt immer welche bei myblog die unbedingt einen ei legen müssen.

Traurige Geschichte: Vorgestern ist ein kleiner Junge ertrunken und die Mutter hat schrecjlich geschrien. Habe Gänsehaut bekommen. Nage immer noch daran. Selbst Life mitbekommen setzt einem zu.


Anna / Website (4.8.11 16:58)
Ja Maren, ich gebe dir in ALLEM Recht...

Das ist wirklich eine sehr traurige Geschichte


Maren (4.8.11 18:42)
Lösch einfach solche Kommentare. Würde ich nicht darauf eingehen. Damit nimmst du denen den Wind aus den Segeln. Sobald du dich einlässt nimmt es kein Ende. ;-)

Drücke dich und bleib so wie du bist. Nämlich Klasse!


Maren (7.8.11 14:12)
Huhu!? Geht es dir gut, Anna?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung